Glaskunst

Das originelle, mundgeblasene und anschließend veredelte und geschliffene Glas entsteht in der Glashütte Elias Palme von Glasgemenge-Aufbereitung, über Blasen von Glasrohlingen, Schleifen und Facettenschliff, mit dem richtigen Zusammenspiel von Farben und Licht, bis hin zu Endkontrolle und Verpackung. Die exklusive handgefertigte Verpackung unterstreicht den Wert der Glasjuwelen, schützt und begleitet ihre wertvolle Fracht auf dem Weg zu ihrem zukünftigen Besitzer.

Der Fertigungsprozess ist streng traditionell, nutzt jahrelange bewährte Techniken und traditionelle Werkzeuge und Fähigkeiten der Glasmacher. Jeder Glasmacher passt seine Werkzeuge seinen individuellen Bedürfnissen an. Kleinserienproduktionen sind durch die Produktion und die Anforderungen an die Qualität limitiert.

Der erfolgreiche Verkauf von Gebrauchsglas setzt einige grundlegende Anforderungen voraus...

ie Ware muss gefallen. Das Ziel ist es ein Glanzstück zu schaffen, das verzaubert.

Es muss Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ob durch die Lichtbrechung und Lichtreflexion oder mit Hilfe der Alchemie der Farben.

Es muss angenehm zu berühren sein. Die Ergonomie ist sehr wichtig, um das gewünschte Gefühl der Zusammengehörigkeit mit dem Produkt zu erreichen.

Es muss sich in der Hand und vor allem am Mund gut anfühlen.

Es muss Geschichte und Geist haben. Die Handproduktion verfügt im Gegensatz zur maschinellen Bearbeitung einen unvergesslichen Mehrwert. Dies ist die innere konzentrierte Energie der Menschen, die das Produkt mit ihren Händen berührt haben. Es waren keine flüchtige oder zufällige Berührungen, sondern sie wurden mit einer genauen Präzision und Intensität gezielt durchgeführt.

Und im Gegensatz zu einer kühlen Maschine hinterlassen solche Berührungen in der Masse einen Abdruck des kreativen Geistes, den Sie sich mit etwas Phantasie in Ihren Gedanken als einen Prozess der Materialisierung unter Beteiligung der richtigen Anordnung aller vier Elemente – Feuer, Wasser, Luft und Erde vorstellen können.

Hier hat der Begriff „Handfertigung“ eine wahre Bedeutung. Das ist nicht nur eine leere Phrase. Dies ist eine detaillierte Beschreibung und Namensgebung des Materialisierungsprozesses einer kreativen Idee.

Ein solches Glas wird man sich nicht für sich selbst kaufen. Es ist meistens ein Geschenk, wann der Schenker auf diese Weise sowohl den Wert des Geschenks als auch den Wert des Beschenkten wirklich schätzt.

Das perfekte Produkt ist nur das, welches restlos die ewigen Naturgesetze respektiert.

Nur solches Produkt ist ewig.

Die exklusiven Glasprodukte werden in der Firma ELIAS PALME von Glasmachermeistern handgefertigt, und dies nach einzigartigen Designerentwürfen aus Natrium-Kalium bleifreiem Kristallglas, durch traditionelle Technik des Mundblasens, wo jedes Produkt ein einzigartiges Original ist.
Diese Glassorte ist mechanisch härter als Bleikristallglas, und der Vorteil ist es, dass man bei seiner Bearbeitung höhere Genauigkeit der Kanten und Gravuren erreicht.
Edle Formen erreicht man durch das anschließende Schleifen und Polieren.

Der Vorteil dieses Glases ist es, dass es sehr umweltfreundlich ist. Das Ergebnis der Zusammenarbeit der Glasmacher und Schleifer ist dann ein perfektes Produkt, das auf Grund der anspruchsvollen Realisierung nur in begrenzten Mengen gefertigt wird.

Produktgalerie

Wait for a moment, gallery is loading...